SOMMER WÜSTENSAFARIS

Erleben Sie Dubais Wüste das ganze Jahr über auf einer unserer preisgekrönten Wüstensafaris. Die Wüste ist nachts kühler als die Küste, und wir haben für den Sommer einige Änderungen an unseren Safaris vorgenommen, um der Temperaturerhöhung Rechnung zu tragen. Zudem haben wir unsere beliebtesten Wüstensafaris um einige besondere ‚Leckerbissen’ erweitert. Im Sommer erwartet Sie, zusätzlich zu unseren bestehenden Angeboten, eine schmackhafte Gratis-Verkostung mit emiratischer Küche auf der HeritagePlatinum und Kamel Wüstensafari.

Bei Sonnenuntergang und bei Nacht ist die beste Zeit, um in die Wüste zu gehen.

Sand hat wenig Feuchtigkeit, deshalb heizt er sich am Morgen rasant auf und verliert am Abend schnell seine Wärme. Im Stil der Beduinen, die in der Nacht wandern, machen wir unsere Sommer Wüstensafaris am Abend, da es die kühlste Zeit ist.

Die Wüste ist bei Nacht um 7 bis 10 Grad kühler als die Küste.

Weil Sand so schnell abkühlt, ist im Sommer die Wüste in Dubai in der Nacht kühler als die Küste. Beduinen profitierten davon und lebten im Sommer im Landesinneren. Schmelzen Sie nicht draussen in der Stadt. Geniessen Sie die Kühle in der Wüste!

Die Natur hat ihre eigene Klimaanlage

Beduinen bauten ihre Lager auf Sanddünen, um die Brise optimal zu nutzen und Sachen abzukühlen. Unser Wüsten-Safaricamp hält diese Tradition aufrecht und profitiert von dieser Sommerbrise, aber wir haben auch moderne Technologie durch den Betrieb von Kühlanlagen integriert.

Klimatisierte Safari Fahrzeuge

Wenn Sie unsere historische Heritage Wüstensafari in offenen Vintage Land Rovers erleben möchten, können Sie dies tun. Wenn Sie ein geschlossenes, klimatisiertes Auto bevorzugen, um die Wüste und die Tierwelt zu erkunden, dann können Sie sich dafür ohne Aufpreis entscheiden. Sie können Ihr Fahrzeug auch gegen eine zusätzliche Gebühr auf einen luxuriösen Range Rover upgraden lassen.

SOMMER WÜSTENSAFARIS
SOMMER WÜSTENSAFARIS