Allgemeine Geschäftsbedingungen

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN – PLATINUM HERITAGE / BALLOON ADVENTURES EMIRATES

  1. Der aufgelistete Reiseablauf ist zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt und kann unter Umständen von denen der Broschüre abweichen. Gelegentlich ändert sich der Reiseablauf, da wir auf der Grundlage von Kommentaren ehemaliger Reisender und unserer eigenen Forschung Verbesserungen vornehmen. Wenn wir ein in unserem Reiseablauf aufgeführtes Produkt, eine Dienstleistung oder Aktivität nicht nutzen können, wird -nach Möglichkeit- eine geeignete Alternative angeboten. Aufgrund von Saison- und Wetterbedingungen, Naturkatastrophen sowie Naturschutz Erhaltungsmaßnahmen können Reiseabläufe und/oder Aktivitäten abweichen oder ersetzt werden.
  2. Die Preise gelten für Reisen/Touren vom 1. Oktober 2019 bis zum 30. September 2020. Die Preise sind in AED (Vereinigte Arabische Emirate Dirhams) angegeben. Die Preise können nach Ermessen des Unternehmens geändert werden.
  3. Aufgrund der umfangreichen Organisation und der begrenzten Kapazitäten, die mit unseren Aktivitäten verbunden sind, wird eine strikte Stornierungsgebühr zur Kompensation von Kosten und entgangenen Einnahmen erhoben. Nach der Buchung gelten folgende Stornogebühren:
    1. Es gelten folgende Stornierungs- und Änderungsgebühren für Einzelbuchungen (nicht-Gruppenbuchungen):
      1. Minimum 18 Stunden vor Reiseantritt: keine Stornogebühr
      2. 18 Stunden oder weniger vor Reiseantritt: 100% Stornogebühr
    2. Es gelten folgende Stornierungs- und Änderungsgebühren für Gruppenbuchungen (4+ Gäste innerhalb einer Buchung):
      1. 14 Tage bis 7 Tage vor Reiseantritt: 50% Stornogebühr
      2. 7 Tage oder weniger vor Reiseantritt: 100% Stornogebühr
    3. Sollten Sie an einer Tour nicht teilnehmen können, später erscheinen oder diese vorzeitig verlassen, gewähren wir keine Rückerstattung der Kosten.
    4. Wir empfehlen Ihnen dringend, eine angemessene Reiseversicherung abzuschließen, die Sie im Falle unvorhergesehener Umstände, die Sie daran hindern, an Ihrer geplanten Tour teilzunehmen, abdeckt.
    5. Sollte eine Tour aufgrund von schlechten klimatischen Bedingungen nicht durchgeführt werden können, wird eine volle Rückerstattung der Kosten oder ein Ersatztermin angeboten.
    6. Im Falle von Verspätungen, Kürzungen oder Änderungen der Tour, auch aufgrund von Wetterbedingungen oder mechanischem Versagen, erfolgt keine Rückerstattung der Kosten. Einige Aktivitäten sind witterungsabhängig und das Unternehmen haftet nicht, wenn diese aufgrund des Wetters am Tag der Reise nicht durchführbar sind.
    7. Unsere Touren erfordern eine minimale Anzahl von Gästen. Die Mindestteilnehmerzahl variiert je nach Tour und kann jederzeit vom Unternehmen geändert werden. Sollte bei einer Tour die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, so bieten wir den Gästen einen Ersatztermin oder eine volle Rückerstattung der Kosten an.
  4. Obwohl das Unternehmen angemessene Schritte unternommen hat, um unseren Gästen ein sicheres Erlebnis zu bieten, sind bestimmte Risiken mit jeder Aktivität verbunden und können nicht beseitigt werden, ohne den einzigartigen Charakter der Aktivität zu zerstören. Diese inhärenten Risiken können den Verlust oder die Beschädigung von Equipment, versehentliche Verletzungen und Krankheiten oder in extremen Fällen ein dauerhaftes Trauma bis hin zum Tod zur Folge haben. Das Unternehmen lehnt die Verantwortung für die Aktivitäten ab, an denen seine Gäste teilnehmen möchten, und diese Gäste übernehmen die volle Verantwortung für die hierin identifizierten Risiken und alle inhärenten Risiken, die nicht speziell identifiziert wurden. Jede Teilnahme an einer Aktivität ist rein freiwillig und erfolgt nach alleiniger Entscheidung des Gastes, trotz und mit voller Kenntnis der damit verbundenen Risiken. Der Gast verpflichtet sich, während der Reise alle umsichtigen Maßnahmen in Bezug auf die eigene Sicherheit zu treffen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die ordnungsgemäße Verwendung von Sicherheitsvorrichtungen (einschließlich Sicherheitsgurten, Gurten und/oder Schwimmvorrichtungen) und die Einhaltung aller mündlichen oder schriftlichen Warnhinweise in Bezug auf Gesundheit und Sicherheit. Das Unternehmen haftet nicht für Verluste oder Schäden, die durch die Nichtbeachtung von Sicherheits- oder Warnhinweisen verursacht wurden.
  5. Alle Abhol- und Drop-Off-Standorte sowie Zeiten sind auf Basis einer Schätzung und können kurzfristig aufgrund externer Faktoren wie Straßensperrungen, Verkehr, widrigen Witterungsverhältnissen oder mechanischer Pannen geändert werden.
  6. Bei Platinum Heritage Aktivitäten dürfen Kinder unter 5 Jahren nicht in einem (mit anderen Gästen) geteilten Tour Fahrzeug mitreisen. Babys / Kinder von 12 Monaten bis 5 Jahren können jedoch mit der Buchung eines Privatfahrzeugs teilnehmen. Babys unter 12 Monaten werden direkt in unser Heritage Camp transportiert. Es können zusätzliche Gebühren für verspätete Transfers anfallen. Kindern unter 5 Jahren sind auf dem Heißluftballonflug nicht gestattet.
    1. Kinder über 5 Jahren und unter 12 Jahren erhalten einen Rabatt auf ausgewählte Touren. Kinder über 12 Jahren zahlen den Erwachsenentarif.
    2. Je nach Alter des Kindes kann die Benutzung eines Kindersitzes oder einem der Sicherheit des Kindes dienenden Sitzes erforderlich sein. Das Unternehmen behält sich das Recht vor, Kinder von Touren aus Sicherheitsgründen auszuschließen.
  7. Unsere Touren beinhalten Aktivitäten und die meisten erfordern ein gewisses Maß an Fitness. Wir empfehlen unsere Aktivitäten nicht während der Schwangerschaft, mit der Ausnahme, Sie reservieren ein privates Fahrzeug, so dass der Aktivitätengrad angepasst werden kann. Wir übernehmen keine Verantwortung für negative Auswirkungen auf die Gesundheit, da Gäste auf eigene Gefahr teilnehmen. Aufgrund von Gesundheitsbedenken ist die Teilnahme an einer Safari im dritten Trimester schwangeren Gästen nicht gestattet. Im zweiten und dritten Trimester schwangeren Gästen ist es nicht gestattet, im Heißluftballon zu fliegen.
  8. Unser Schwerpunkt liegt, wann immer möglich, auf frischen Lebensmitteln und unsere Mahlzeiten sind nahrhaft und abwechslungsreich. Sollten Sie vegetarisches oder Gluten-freies Essen bevorzugen, geben Sie uns bitte bei der Buchung Bescheid.
  9. Das Unternehmen verbietet das Rauchen innerhalb der Tour Fahrzeuge. Das Gesetz der VAE verbietet den Besitz von Alkohol in allen touristischen Fahrzeugen. Sollte ein Gast Alkohol mit sich führen, so muss er seine Rückreise auf eigene Kosten und Verantwortung sowie ohne Erstattung der Tourengebühr antreten.
  10. Das Unternehmen hat das Recht, die Beförderung eines Gastes zu verweigern, dessen Verhalten sich nachteilig auf die Tour und auf das Gruppenerlebnis auswirken kann. Wenn Sie mit unserem Unternehmen reisen, stimmen Sie zu, die Autorität des Piloten/Reiseführers zu respektieren und ihre Entscheidungen zu akzeptieren. Unsere Mitarbeiter haben ein Recht auf eine sichere Arbeitsumgebung und unsere Gäste verdienen eine positive Erfahrung. Jede Gefährdung der Sicherheit, körperlich oder verbal, sowie unangemessenes Verhalten kann zur Entfernung des Gastes/der Gäste führen. Sollte ein Pilot/Reiseführer einen Gast von der Tour aufgrund von Fehlverhalten ausschließen müssen, so muss er seine Rückreise auf eigene Kosten und Verantwortung sowie ohne Erstattung der Tourengebühr antreten.
  11. Bei Visa-oder MasterCard-Nutzung: Gäste unter 18 Jahren dürfen auf der Webseite keine Transaktionen vornehmen. Der Karteninhaber muss eine Kopie der Transaktionsunterlagen und Händler-Richtlinien & -Regeln behalten. Jegliche Streitigkeiten oder Ansprüche, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Website ergeben, werden in Übereinstimmung mit den Gesetzen der VAE geregelt und ausgelegt. Wir akzeptieren Online Zahlungen mit Visa und MasterCard Kreditkarten in AED. Die Rückerstattung erfolgt nur über den ursprünglichen Zahlungsmodus. In Übereinstimmung mit dem Gesetz der VAE, bieten wir keine Dienstleistungen oder Produkte an jegliche OFAC Sanktions Länder an.
  12. Fahrzeuge können mit Dashcam-Technologie ausgestattet sein, welches hochauflösendes Ton und Video Material aufzeichnet. Aufzeichnungen können für Rechts-, Versicherungs- und Schulungszwecke verwendet werden und um leistungsbezogene Fragen, Anfragen oder Beschwerden zu überprüfen.
  13. Sie erklären sich hiermit einverstanden, dass während der Teilnahme an einer Tour Bilder, Fotos oder Videos von anderen Gästen, dem Unternehmen oder seinen Vertretern aufgenommen werden, die möglicherweise auch Sie aufnehmen oder mit Ihnen in Verbindung stehen. Sie erklären sich Einverstanden, dass solche Bilder aufgenommen werden, und gewähren dem Unternehmen, seinen Auftragnehmern, Subunternehmern und Auftraggebern eine unbefristete, gebührenfreie, weltweite, unwiderrufliche Lizenz zur Reproduktion für jeden Zweck (einschließlich Marketing, Werbeaktionen und Erstellung von Werbematerialien durch oder mit Unterlizenznehmern) und in jeglichem Medium, ob derzeit bekannt oder in Zukunft entwickelt, ohne weitere Verpflichtung oder Entschädigung an Sie.